U n s e r   H o f

 
Der Weinbau beim Dorner hat eine lange Tradition, welche bis zum Jahr 1654 zurückreicht.
Wie's damals war (als die Fotografie bereits erfunden war) sehen Sie unter
>> Damals beim Dorner
 
Unser Rundumadum:
im Garten >
und in der Schank >>

     

 

Hinter dem Vulgonamen Dorner steht die Familie Hergan (Luis & Maria, Max, Rosa, Ferdi, Leo und die Oma ...) Alle haben immer "alle Hände voll zu tun" – ob in Küche, Keller oder Weingarten (am Spielplatz, im Stall oder vorm PC).

>>
Die Liste der hilfreichen Geister ist lang, daher werden wir in absehbarer Zeit eine eigene Seite für "sie" und Sie einrichten, damit man "sie" auch zu Gesicht bekommt ;-)

 
     
 

 < Maria Hergan: "Bei uns ist immer was los. Wir sind ständig in Bewegung, damit sich unsere Gäste bei uns wohlfühlen und zurücklehnen können."

 

"Wir Frauen, wie z.B. unsere Oma, sind nicht nur in der Küche vorne mitdabei,
(auch wenn wir dort "unser Bestes" geben ;-)
sondern auch im Weingarten, im Keller und überall, wo man gemeinsam zupacken muss."

     

< Alois Hergan: (re)
"Wir wollen, dass unsere Gäste sehen, was bei uns wie gemacht wird. Daher lassen wir interessierte BesucherInnen gerne hinter die Kulissen schauen und geben Einblick in die Wirtschaft am Hof, die Arbeit im Weingarten und natürlich auch in Keller und Küche."

(Dazwischen wird philosophiert – über Gott, Wein und den Rest der Welt)

         
< Maria Mosbacher / ein Dorner-Fan:
"Es gibt wenige "Fleckerl" wo alles – vom Trinken zum Essen, das Rundherum bis zu den Menschen – so stimmig zusammenpaßt: Beim Dorner paßt's mir (und meiner Freundin) absolut gut."
   
      

Radler-Tankstelle Dorner:

Ob auf vier oder auf zwei Rädern: beim Dorner kehrt man gerne ein
(und weil sich's reimt) trinkt man 1 (+1) gutes Glaserl Wein.
Unter Radlern ist der Dorner ein Spezial-Tipp ...

Alois Hergan: "Wen wundert's, wenn wir ihre Patsch'n picken? :-)
Wir schauen halt, dass alle versorgt sind: Die RadlerInnen wie die Radl'n"


B u s c h e n s c h a n k   D o r n e r  •  F a m i l i e  H e r g a n  •  8 1 5 1 S t. B a r t h o l o m  •  R e i t e r e g g  4 4  • T e l  0 3 1 2 3  2 2 8 8  •  F a x  D W  2 2